Dienstag, 26. Juli 2016
Vom Valley of Fire fuhren wir eine Stunde auf dem Freeway nach Süden. Dann verwandelte sich die heiße Wüste in die Stadt Las Vegas.
Hier war es jedoch genau so heiß, bzw. im Laufe des Nachmittags wurde es noch heißer.

Las Vegas am Tag - erster Teil                                                            Überspringen? Las Vegas bei Nacht ...>>
Hier kommen erst mal einige Straßenbilder.
Die Fahrt zum Hotel. (14.55 bis 15.05 Uhr)
Vom Hotel zum Outlet Center (16.07 bis 16.55 Uhr)
Vom Outlet Center zurück zum Hotel (19.08 bis 19.17 Uhr)

Las Vegas am Tag - zweiter Teil
Ich greife jetzt mal vor und zeige zuerst ein paar Bilder vom nächsten Morgen.
Somit kann ich gleich mit dem Thema Las Vegas bei Nacht eine eigene Seite gestalten.
Also, erst mal der Morgen. Während die Familie schlief, schrieb ich wie immer Tagebuch, suchte ein paar Fotos für mein E-Mail raus und schrieb dieses in der Reception, da nur dort das versprochene Internet gut funktionierte. Als alles fertig war, war es 7.10 Uhr. Also ging ich hinaus und spazierte 30 Minuten durch menschenleere Straßen.
Sehr schön: Keine Menschen, keine Hitze und ein schönes, frisches Morgenlicht.

                    Zurück zum Überblick                    zum nächsten Teil